Rindfleisch-Kartoffel-Topf

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Zwiebeln

  • 700 g Rinderkeule

  • 3 EL Öl, Salz, Pfeffer

  • 1-2 EL Paprikapulver, rosenscharf

  • Currypulver

  • 1 l Fleischbrühe

  • 425 g Tomaten (Dose)

  • 800 g Kartoffeln

  • 2 grüne Paprikaschoten

  • 1 TL geh. italienische Kräuter

Zubereitung

Zwiebeln abziehen, in feine Ringe schneiden. Fleisch klein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin andünsten. Fleisch zufügen, ringsum braun anbraten, dabei öfter umrühren.
Mit Salz und Pfeffer, Paprika - und Currypulver würzen. Brühe angießen, Tomaten zufügen.Aufkochen lassen und etwa 45 Minuten bei mittlerer Hitze garen.
Kartoffeln schälen, waschen, würfeln. Paprikaschoten waschen, putzen und in Streifen schneiden. Beides in den Eintopf geben, ca. 15 Minuten weitergaren. Mit den italienischen Kräutern, Salz, Pfeffer, Paprikapulver abschmecken. In vier tiefe Teller geben und evtl. mit Kräutern garniert servieren.