Mediterranes Schnitzel

Zutaten für 4 Personen

  • Je 1 Zweig Rosmarin, Oregano, Salbei und Thymian

  • 3 Tomaten, getrocknet

  • 1 EL Parmesan, gerieben

  • 100 g Semmelbrösel

  • 8 Schnitzel (A75 g)

  • Salz Pfeffer

  • 2 EL Mehl

  • 2 El Butterschmalz

Zubereitung

Rosmarin, Oregano, Salbei und Thymian abbrausen, trocken schütteln. Blättchen bzw. Nadeln abzupfen und fein hacken. Tomaten in feine Würfel schneiden. Alles zusammen mit Parmesan und Bröseln ver-
mengen. Schnitzel abbrausen und trocken tupfen. Das Ei mit Salz und Pfeffer verquirlen. Die Schnitzel erst in Mehl, dann im Ei und anschließend in der Bröselmischung wenden. Panade leicht andrücken.
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Schnitzel darin ca. 6-8 min braten. Schnitzel auf Tellern anrichten. Nach Geschmack mit gehobeltem Parmesan und Basilikumblättchen garnieren. Dazu passt ein
Tomatensalat.

Tipp

Das gewürzte Schnitzel wird zuerst in Mehl gewendet. Das überschüssige Mehl gut abklopfen, so kann das Ei anschließend gut halten. Schnitzel zum Schluss in Semmelbrösel wenden.