Gebratener Spargel mit Stielkotelett

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kleine Zwiebel

  • 1 kg weißer Spargel

  • 8 EL Olivenöl

  • Salz, weißer Pfeffer

  • 250 ml trockener Weißwein

  • 1-2 EL Ahornsirup

  • 3 mittelgroße Tomaten

  • 2 EL Limettensaft

  • 4 Stielkotelett vom Schwein ( a. ca. 200 g)

  • 2 EL Öl

  • 4 TL Kräuterbutter

  • Kerbel zum Garnieren

Zubereitung

1. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in mundgerechte Stücke schneiden.

2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Spargel darin ca. 3 min braten. mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel kurz mitbraten. Wein zugießen und ca. 5 min offen köcheln. Nach ca. 3 min Ahornsirup einrühren und nochmals abschmecken.

3. 1 Tomate waschen, vierteln, entkernen und in feine Würfel schneiden. 2 Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Spargel vom Herd nehmen, Tomatenwürfel und- spalten dazugeben. Mit Limettensaft abschmecken. Etwas abkühlen lassen.

4. Inzwischen Koteletts washcne, trockentupfen und den Fettrand etwas einschneiden. Öl in der Pfanne erhitzen. Koteletts darin von jeder Seite 4-5 min bei mittlererHitze braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf die Koteletts jeweils 1 TL Kräuterbutter geben. Mit Spargel anrichten. Mit frischem Kerbel garnieren. Dazu schmeckt Ciabattabrot.