Hackrollen und –steaks

Rezept zum Grillen

Zutaten:

  • 2 Zwiebeln

  • 4 Knoblauchzehen

  • 1 TL Thymian

  • 1 EL Oregano

  • Paprikapulver

  • Salz

  • Pfeffer

  • 30 g Semmelbrösel

  • 1 Ei

  • 1 kg gemischtes Hackfleisch

  • 50 g Feta-Käse

  • 1 Tomate

  • 4 EL Olivenöl

Zubereitung

Zwiebeln sowie Knoblauch abziehen und fein hacken. Mit Thymian, Oregano, Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Semmelbrösel und Ei unter das Hackfleisch mischen.

Aus der Hälfte des Hackteiges fingerdicke längliche Rollen formen und zugedeckt bis zum Grillenin den Kühlschrank stellen.

Feta fein würfeln, Tomate überbrühen, kalt abschrecken, häuten und in sehr kleine Würfel schneiden. Beides unter den restlichen Hackteig mischen und handtellergroße Steaks daraus formen.

Hackrollen und -steaks mit Öl einpinseln. Rollen auf dem Grill ca. 10 Minuten rundum braten, die Steaks je Seite ca. 7 Minuten. Beides zusammen anrichten und evtl. mit Kräutern garnieren. Dazu passen Salat, Ajvar und Tsatsiki.