Gulasch-Auflauf

Zutaten

  • 3 Zwiebeln

  • 2 rote Paprika

  • 1 grüne Paprika

  • 250 g Champignons

  • 2 EL Öl

  • 1 kg Gulasch

  • 2 EL Tomatenmark

  • 2 EL Mehl, Salz+Peffer, Paprikapulver edelsüß

  • 750 l Fleischbrühe

  • 50 g Toastbrot

  • 250 g Schmand

  • 50 g Käse gerieben

Zubereitung

Zwiebeln abziehen und würfeln. Paprika abbrausen, halbieren entkernen und in Stücke schneiden. Pilze putzen, evtl. klein schneiden. Backofen auf 275 vorheizen. Das Gulasch portionsweise in Öl anbraten. Zwiebeln, Paprika und Pilze zufügen, ca. 3 min mitbraten. Tomatenmark und Mehl dazugeben, kurz anrösten. Mit Salz und Pfeffer und Paprikapulver würzen. Brühe angießen, aufkochen. Gulasch zugedeckt im Ofen ca. 90 min schmoren.
Das Toastbrot entrinden und zerbröseln. Schmand mit Käse und Brötchen mischen, auf dem Gulasch verteilen. Bei 225 Grad ca. 15 min überbacken. Dazu schmecken ein bunter Salat und Baguette.